Home
Strahltriebwerke
Einlauf
Geschichte
Fan
Verdichter
Brennkammer
Turbine
Kolbentriebwerke
Propeller
Werkstoffe
Kontakt-Formular
Impressum

Verdichter

Allgemein:
Kenngrößen:
- Wirkungsgrad
- Verdichtungsgrad
- Luftdurchsatz
- Stufendruckverhältnis
- Stufenanzahl

Aufgabe:

- Verdichtung der Luft
- Zuführung zur Brennkammer

Kenngrößen

- Wirkungsgrad
- Verdichtungsgrad
- Luftdurchsatz
- Stufendruckverhältnis
- Stufenanzahl

Arten:

- Radialverdichter
- Axialverdichter
- Mischbauweise

Anforderungen allg.:

- hoher Wirkungsgrad
- geringes Gewicht
- geringer Aufwand
- großer Arbeitsbereich
- störungsfreie Arbeit
- gleichmäßiges Abströmen zur Brennkammer


Arbeitsweise:

- Druck, Temperatur nimmt zu => Volumen nimmt ab
- (Axialverdichter) Rotor beschleunigt die Luft, Stator bremmst sie wieder ab => Umwandlung kinetische Engergie in Druckenergie


Axialverdichter


Luftentnahme am Axialverdichter
* Kühlluft Turbinenschaufeln und Turbinenscheiben
* Kühlluft zur Reduzierung de Spaltabstände (Spitzenspiel), Turbine und Verdichtergehäuse (Gehäusekühlung)
* Sperrluft für Lager und Dichtungssysteme
* Enteisung am Triebwerkseinlauf
* Kabinenversorgungssysteme
* Anlassen der anderen Haupttriebwerke
* pneumatische Druckluftfunktionen (Stellzylinder Schubumkehr)
* an und abblasen der Grenzschicht

Betriebsstörungen

- instabile Arbeit
* pumpen
* Strömungsabriß (Fremdkörper, Eisansatz, zu wenig Luft)

Auswirkung der instabilen Arbeit

* Überhitzung der Turbine
* Abfallen der Drehzahl

Verhinderung instabile Arbeit

* Mehrwellenbauweise
* verstellbare Statoren
* Abblaseklappen

Ursachen für instabile Arbeit

* FOD
* Fehlfunktion Kraftstoffregler (KSR)
* beim Beschleunigen ( Brennkammerdruck wird höher als verdichterausgangsdruck )
* Erosion / Korosion des Verdichters
* Störung der Schaufelverstellung

Erkennen von instabiler Arbeit

* hohe Abgastemperatur (EGT)
* Drehzahlschwankungen
* Leistungsverlust
* falsche Schubdüseneinstellung (zu weit offen)
* laute Geräusche

Maßnahmen während des Betriebes

* Drehzahlverringerung (beim Start)
* Veränderung des Flugzustandes

Verdichteraustrittsgehäuse

- Abnahme von Zapfluft
- aufnahme der Lagerung für Verdichterwellen
- evtl Diffusorform

Reparaturverfahren

- adaptives Fräsen
- Auftragsschweißen
- thermisches Spritzen